8.8 C
Köln
Mittwoch, 29. Mai 2024

FW-MK: Verkehrsunfall in Letmathe

Top Neuigkeiten

Iserlohn (ots) –

Am gestrigen späten Abend um 21:41 Uhr erreichte die Feuerwehr ein Notruf eines Verkehrsunfalles in Letmathe in der Friedensstraße. Gemeldet waren mehrere verletzte Personen und 2 beteiligte PKW. Bei Eintreffen der Feuerwehr waren die betroffenen Personen bereits aus den Fahrzeugen raus. Ein PKW hatte einen anderen PKW seitlich getroffen, worauf dieser zwischen einem Baum und einer Hecke zum Stehen kam. Die insgesamt 3 verletzten Personen wurden rettungsdienstlich versorgt, wobei 2 Personen leicht verletzt und eine Person etwas schwerer verletzt waren. Die zwei leichtverletzten verblieben an der Einsatzstelle, der andere Patient wurde in ein Iserlohner Krankenhaus transportiert. Die Feuerwehr hat die Einsatzstelle zur Unfallaufnahme der Polizei ausgeleuchtet und anschließend Trümmer von der Straße entfernt. Im Einsatz waren das Hilfeleistungslöschfahrzeug, der Einsatzleitwagen und zwei Rettungswagen, die Feuerwehr konnte nach etwa 45 Minuten wieder einrücken. Der Kreuzungsbereich Friedensstraße, Ecke Brabeckstraße war für diese Zeit voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Iserlohn
Jonas Nolte
Telefon: 02371 8066
E-Mail: [email protected]
www.feuerwehr-iserlohn.de
www.facebook.de/Feuerwehr-Iserlohn

Original-Content von: Feuerwehr Iserlohn, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel