8.8 C
Köln
Samstag, 18. Mai 2024

FW-MK: Rauchentwicklung aus einem Keller am Saatweg

Top Neuigkeiten

Iserlohn (ots) –

Am Mittwochabend (24.01.2024) gegen 19:30 Uhr wurde der Löschzug der Berufsfeuerwehr, sowie die Löschgruppen Obergrüne und Untergrüne zu einem gemeldeten Kellerbrand in den Saatweg alarmiert.

Vor Ort bestätigte sich die Lage, es drang Rauch aus dem Keller des Wohnhauses.
Der Angriffstrupp ging umgehend mit einer Angriffsleitung und unter Atemschutz in den Keller vor.
Die Ursache für die Rauchentwicklung konnte schnell ausgemacht werden. Auf einem Herd waren, aus bisher ungeklärter Ursache, Wäschekörbe in Brand geraten.
Das Brandgut wurde durch den Angriffstrupp ins freie gebracht und dort weiter abgelöscht.
Nachdem die Brandbekämpfung im Gebäude abgeschlossen war, wurde das Gebäude mittels Lüfter rauchfrei gelüftet.

Im Einsatz befanden sich rund 30 Einsatzkräfte der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr Iserlohn, sowie ein Rettungswagen des Iserlohner Rettungsdienstes.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Iserlohn
Marvin Asbeck
Telefon: 02371 / 8066
E-Mail: [email protected]
www.feuerwehr-iserlohn.de
www.facebook.de/Feuerwehr-Iserlohn

Original-Content von: Feuerwehr Iserlohn, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel