8.8 C
Köln
Montag, 15. April 2024

FW-MG: Rettungshubschrauber unterstützt bei internistischem Notfall

Top Neuigkeiten

Mönchengladbach-Wanlo, 24.07.2023, 15:26 Uhr, Heckstrasse (ots) –

Am Montagnachmittag wurde die Feuerwehr Mönchengladbach zu einem internistischem Notfall auf der Heckstraße in Wanlo alarmiert. Zum schnellen und schonenden Transport der erkrankten Person wurde durch die Rettungskräfte ein Rettungshubschrauber nachgefordert. Der Rettungshubschrauber Christoph 9 aus Duisburg landete unweit der Einsatzstelle. Dieser transportierte die Person zur weiteren Versorgung in eine Spezialklinik.

Im Einsatz waren ein Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), ein Rettungswagen und ein Notarzt, der Rettungshubschrauber Christoph 9 aus Duisburg sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr Mönchengladbach.

Einsatzleiter: Brandamtmann Carsten Kommer,
Brandoberinspektoranwärterin Michèle Keller

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach

Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel