8.8 C
Köln
Samstag, 13. Juli 2024

FW-MG: Brand in einem Anbau

Top Neuigkeiten

Mönchengladbach-Hardt, 23.06.2024 00:00 Uhr, Nikolausstraße (ots) –

In der Nacht auf den 23.06.24 um 00:00 Uhr meldeten mehrere Anrufer der Leitstelle der Feuerwehr eine Rauchentwicklung auf der Nikolausstraße.
Umgehend wurden von der Leitstelle der Feuerwehr Mönchengladbach die Einsatzkräfte zum Notfallort alarmiert.
Bei Eintreffen der ersten Kräfte wurde eine Rauchentwicklung aus einem, zurzeit als Lagerfläche genutztem Gebäude, festgestellt. Eine Brandbekämpfung mit mehreren Angriffstrupps unter Pressluftatmer konnte schnell und effizient eingeleitet werden. Eine Brandausbreitung auf weitere Gebäudeteile konnte durch den schnellen Einsatz verhindert werden. Zur weiteren Kontrolle wurden die Räumlichkeiten mit einer Wärmebildkamera begangen um etwaige Glutnester zu finden und abzulöschen. Im Anschluss an die Löscharbeiten wurde das Gebäude mittels Hochleistungslüftern belüftet.
Nach Beendigung aller Maßnahmen wurde die Einsatzstelle an die Polizei zur Brandursachenermittlung übergeben.
Personen wurden nicht verletzt.

Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk), der Abrollbehälter Atemschutz aus dem Technik- und Logistikzentrum (Holt), die Einheit Hardt der freiwilligen Feuerwehr, der Rettungsdienst der Stadt Mönchengladbach sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Einsatzleiter: BA Michael Knopp

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach

Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-37729
E-Mail: [email protected]

Start

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel