8.8 C
Köln
Freitag, 21. Juni 2024

FW-MG: Aufmerksamer Bewohner meldet unklare Rauchentwicklung im Treppenraum

Top Neuigkeiten

Mönchengladbach-Rheydt, 29.10.2023, 00:20 Uhr, Marktstraße (ots) –

In der Nacht von Samstag auf Sonntag meldeten mehrere Anrufer der Leitstelle der Feuerwehr eine Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus auf der Marktstraße. Beim Eintreffen konnte auf der Vorderseite des Wohnhauses erstmals kein Brandrauch festgestellt werden. Im dritten Obergeschoss des Hauses sowie aus einem gekippten Fenster auf der Rückseite war starker Rauch zu sehen. Mehrere Bewohner, so auch der Meldende, hatten das Gebäude vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte selbstständig verlassen. Umgehend wurde ein mit Pressluftatmern und C-Rohr ausgerüsteter Trupp zur Menschenrettung und Brandbekämpfung in den Treppenraum und die betroffene Wohnung im dritten Obergeschoss entsendet. Ein weiterer Trupp mit Pressluftatmern und C-Rohr ausgerüstet, kontrollierte die benachbarten Wohnungen und den Treppenraum im vierten Obergeschoss. Nachdem das Feuer gelöscht war, konnte die Brandwohnung mit einem Hochleistungslüfter entraucht werden. Die Bewohner der Brandwohnung waren nicht in der Wohnung gewesen. Verletzt wurde bei diesem Einsatz niemand.
Nach Abschluss der Löscharbeiten und Lüftungsmaßnahmen wurde die Brandwohnung zur Ermittlung der Brandursache an die Polizei übergeben. Für die Dauer des Einsatzes wurde die Marktstraße zwischen der Friedrich-Ebert-Straße und der Harmoniestraße durch die Polizei gesperrt.

Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache III (Rheydt), das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), Sonderfahrzeuge aus dem Technik- und Logistikzentrum (Holt), die Einheit Rheydt der Freiwilligen Feuerwehr, ein Rettungswagen sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Einsatzleiter: Brandoberinspektor Sascha Göddertz

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach

Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
E-Mail: [email protected]

Start

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel