8.8 C
Köln
Sonntag, 19. Mai 2024

FW Menden: PKW und Wohnmobil brennen in Lendringsen

Top Neuigkeiten

Menden (ots) –

Bereits am Wochenende mussten die Kameraden zweimal in den Lendringser Süden ausrücken. In der Nacht auf Sonntag brannte gegen 03:00 Uhr ein PKW in der Straße Oberm Rohlande.

Die Kräfte der Wache und der Löschgruppen Lendringsen löschten den Brand unter Atemschutz mit einem C-Rohr ab und übergaben die Einsatzstelle anschließend der Polizei.

In der Nacht zu Sonntag dann brannte nur einige Meter weiter ein Wohnmobil in voller Ausdehnung. Hier konnten die Wehrleute der Wache und der Löschgruppen Lendringsen mit zwei Trupps unter Atemschutz und zwei C-Rohren den Brand bekämpfen. Durch das schnelle Eingreifen konnte eine Ausbreitung auf ein angrenzendes Waldstück verhindert werden.

Eine besondere Gefahr geht bei Bränden von Wohnmobilen meist durch die im Fahrzeug gelagerten Gasflaschen aus. In diesem Fall hatte die Gasflasche bereits über das Sicherheitsventil „abgeblasen“ und stellte somit keine unmittelbare Gefahr mehr für die Einsatzkräfte dar.

Nach dem vollständigen Ablöschen wurde auch diese Einsatzstelle der Polizei übergeben.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Menden
Stefan Deitel
Telefon: 02373/903-1698
E-Mail: [email protected]
http://www.ff-menden.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Menden, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel