8.8 C
Köln
Samstag, 25. Mai 2024

FW-KLE: Verkehrsunfall mit neun betroffenen Personen

Top Neuigkeiten

Kleve (ots) –

Am heutigen Abend (27. Januar 2024) gegen kurz vor 21 Uhr wurde die Feuerwehr Kleve zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Tiergartenstraße / Gruftstraße in Kleve alarmiert. Zwei PKW und insgesamt neun Personen waren betroffen. Aufgrund der Vielzahl von Verletzten wurde die Stufe MANV 10 ausgerufen, also ein „Massenanfall von Verletzten“.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle, stellte den Brandschutz sicher, unterstützte den Rettungsdienst bei der Versorgung der Verletzten und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf. Im Einsatz war der Löschzug Kleve mit 18 Kräften unter der Leitung von Brandinspektor Eric Praast.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kleve
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Florian Pose
Telefon: 02821 / 9751058
E-Mail: [email protected]
https://feuerwehr-kleve.de/

Original-Content von: Feuerwehr Kleve, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel