8.8 C
Köln
Donnerstag, 18. April 2024

FW-EN: Schwerer Motorradunfall: Motorrad kollidiert mit PKW

Top Neuigkeiten

Ennepetal (ots) –

Am Mittwoch den 24. Mai kam es zu einem folgenschweren Unfall auf der Loher Straße in Ennepetal. Ein Motorradfahrer kollidierte mit der Seitentür eines PKW, ist über diesen gerutscht und kam neben dem Fahrzeug zum Liegen. Ersthelfer wählten umgehend den Notruf und gegen 14:39 Uhr wurde die Hauptwache mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug zur alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle begann die Besatzung umgehend mit der Versorgung des verunfallten Motorradfahrers. Auf Grund des Meldebilds wurde durch die Leitstelle bereits ein Rettungshubschrauber angefordert. Nach wenigen Minuten trafen der alarmierte Rettungswagen und Notarzt ein. Durch die Feuerwehr wurde im weiteren Verlauf der Brandschutz sichergestellt und auslaufende Betriebsmittel abgestreut. Der polytraumatiserte Motorradfahrer wurde anschließend dem Rettungshubschrauber zugeführt und in eine Spezialklinik geflogen.

Der Autofahrer blieb weitestgehend unverletzt und wurde nach Betreuung durch den Rettungsdienst in die Obhut seiner Lebensgefährtin entlassen.

Während des Einsatz blieb die Loher Straße auf Höhe der Fa.Ischebeck voll gesperrt. Die finale Unfallursache wird noch von der Polizei ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ennepetal
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02333 736 00
E-Mail: [email protected]
www.feuerwehr.ennepetal.de

Original-Content von: Feuerwehr Ennepetal, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel