8.8 C
Köln
Donnerstag, 18. April 2024

FW-DT: Einsatz nach Starkregen in Detmold – Klüt

Top Neuigkeiten

Detmold (ots) –

Nachdem sich die dunklen Wolken verzogen hatten, war der Einsatz beim Starkregen-Eereignis am 22.05.2023 für die Feuerwehr Detmold noch nicht beendet.

An den darauffolgenden Tagen kämpften die Mitglieder der Feuerwehr Detmold weiterhin gegen die Schlamm- und Wassermassen in den betroffenen Gebäuden rund um die Aachener Straße; es galt den Bürgern zu helfen, wo es nur ging. Ausräumen von Kellern, Abpumpen von Restwasser und vor allem die Beseitigung der Schlammmassen. Eimer um Eimer wurde aus den Kellern geschafft, was am Montag binnen Minuten in die Räume geschossen war. Das alles geschah in Zusammenarbeit mit vielen Freiwilligen Helfern aus ganz Lippe.

Wir sind überwältigt vom Zusammenhalt der einzelnen Wehren und Hilfsorganisationen. Schulter an Schulter haben wir zusammen viel erreicht.

Unser Dank gilt besonders auch den Anwohnern, die trotz ihres schweren Schicksals zusätzlich zu unserer eigenen Verplegung noch für Getränke gesorgt und an den Abenden für all die Helfer gegrillt haben.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Detmold
Stv. Leiter Presse-/Öffentlichkeitsarb.
Christopher Rieks
Telefon: +49 (0)160 9062 1826
E-Mail: [email protected]
www.feuerwehr-detmold.org

Original-Content von: Feuerwehr Detmold, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel