8.8 C
Köln
Montag, 24. Juni 2024

FW-DO: Nachbarn bemerken Brand in leerstehenden Gebäude

Top Neuigkeiten

Dortmund (ots) –

Am frühen Montagmorgen bemerkten Bewohner in der Breisenbachstraße Brandrauch in ihrem Reihenhaus und alarmierten umgehend die Feuerwehr. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der nahegelegenen Feuerwache 9 (Mengede) konnte schnell festgestellt werden, dass es im nicht bewohnten Nachbarhaus brennt und der Brandrauch sich in beiden Häusern ausbreitete.
Das Feuer im Erdgeschoss konnte schnell gelöscht werden, die Entrauchung beider Häuser dauerte dagegen etwas länger an.
Die Bewohner des Nachbarhauses wurden während des Einsatzes vom Rettungsdienst betreut, brauchten aber nicht in ein Krankenhaus transportiert werden.
Eine zunächst vermisste Katze wurde wohlbehalten gefunden.
Nach etwas mehr als einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.
Die Bewohner des Nachbarhauses konnten anschließend auch wieder in ihr Haus zurückkehren.
Die genaue Brandursache wird von der Polizei ermittelt.
Im Einsatz waren 22 Einsatzkräfte der Feuerwache 9 ( Mengede), Feuerwache 5 (Marten) und des Rettungsdienstes.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Matthias Kleinhans
Telefon: 0231/8455000
E-Mail: [email protected]
https://dortmund.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr Dortmund, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel