8.8 C
Köln
Sonntag, 3. März 2024

FW-DO: Frachtschiff liegt quer

Top Neuigkeiten

Dortmund (ots) –

Hafen: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gegen 1:30 Uhr wurde die Feuerwehr zum Schmiedinghafen gerufen. Angler hatten dort ein Frachtschiff entdeckt, dass sich mit dem Heck vom Liegeplatz an der Spundwand entfernt hatte und somit quer im Hafenbecken lag.

Besatzungsmitglieder des Löschbootes der Feuerwehr suchten auf dem Schiff nach Personen, konnten jedoch niemanden entdecken. Die Einsatzkräfte befestigten am Heck ein Seil und konnten das Schiff so wieder in seine ursprüngliche Position manövrieren und festmachen.

Nach etwas mehr als einer Stunde war der Einsatz beendet. Im Einsatz waren etwa 10 Einsatzkräfte der Feuerwache 2 und des Löschbootes.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Reinhard Bartels
Telefon: 0231/8455000
E-Mail: [email protected]
https://dortmund.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr Dortmund, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel