8.8 C
Köln
Montag, 15. April 2024

FW Dinslaken: Zwei Brandeinsätze innerhalb kurzer Zeit

Top Neuigkeiten

Dinslaken (ots) –

Zu zwei nahezu identischen Einsatzlagen innerhalb von kurzer Zeit, ließ die Feuerwehr am Mittwoch um 19:20 Uhr erst zur Bussardstraße in den Ortsteil Hiesfeld und um 22:33 Uhr zur Gneisenaustraße in den Ortsteil Eppinghoven ausrücken. In beiden Fällen hörten aufmerksame Nachbarn den Alarmton eines Rauchwarnmelders, nahmen Brandgeruch wahr und vermuteten bei dem letzten Einsatz, die neben an wohnende Person noch in der Wohnung. Vor Ort konnte die Feuerwehr sich schnell Zugang zu den betroffenen Wohnungen verschaffen und den Übeltäter, versehentlich angebranntes Essen, vom Herd nehmen. Verletzt wurde bei diesen Einsätzen glücklicherweise niemand und ausser dem angebrannten Essen, entstand kein weiterer Schaden in der Wohnung. Nach kurzen Lüftungsphasen konnten die Einsätzkräfte der Einheiten Hauptwache, Stadtmitte, Hiesfeld und Eppinghoven, sowie dem Rettungsdienst wieder einrücken.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dinslaken
Heiko Reiter
Telefon: 02064 / 6060-0
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-dinslaken.de

Original-Content von: Feuerwehr Dinslaken, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel