23.4 C
Köln
Sonntag, 1. Oktober 2023

FW Dinslaken: Verkehrsunfall mit LKW

Top Neuigkeiten

Dinslaken (ots) –

Heute Mittag gegen 13:15 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Brinkstraße in Dinslaken. Ein PKW und ein LKW stießen frontal zusammen. Der Fahrer des PKW wurde dabei so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musste. Ersthelfer vor Ort hatten die Person bereits aus dem PKW befreit und Erste Hilfe geleistet. Die Feuerwehr Dinslaken unterstützte die Arbeiten des Rettungsdienstes und sicherte die Einsatzstelle ab. Die Polizei sperrte die Brinkstr. zwischen Schloßstr. und Otto-Brenner Str. für den übrigen Verkehr. Im Einsatz waren die Einheiten Hauptwache, Hiesfeld und Stadtmitte der Feuerwehr Dinslaken, sowie der Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen und dem Notarzt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dinslaken
Andreas Jühlke
Telefon: 02064 / 6060-120
E-Mail: andreas.juehlke@dinslaken.de
http://www.feuerwehr-dinslaken.de

Original-Content von: Feuerwehr Dinslaken, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel