8.8 C
Köln
Dienstag, 16. Juli 2024

FW Dinslaken: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Top Neuigkeiten

Dinslaken (ots) –

Heute Mittag gegen 14:00 Uhr wurde die Feuerwehr Dinslaken zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert. Die Unfallstelle befand sich direkt auf der Kreuzung Heerstraße Konrad-Adenauer-Straße. Bereits kurz nach dem Eintreffen der Feuerwehr an der Unfallstelle war klar, dass keine Person eingeklemmt war. Es mussten lediglich auslaufende Betriebsmittel abgestreut, die Fahrzeuge stromlos gemacht und der Brandschutz durch die Feuerwehr sichergestellt werden. Insgesamt hat der Einsatz der Feuerwehr knapp 45 Minuten gedauert. Alarmiert waren neben den Feuerwehreinheiten Hauptwache, Stadtmitte und Eppinghoven der Feuerwehr Dinslaken auch der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dinslaken
Stephan Hinz-Sobottka
Telefon: 02064 / 6060-150
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-dinslaken.de

Original-Content von: Feuerwehr Dinslaken, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel