8.8 C
Köln
Sonntag, 14. Juli 2024

FW Dinslaken: LKW Unfall unter Eisenbahnbrücke

Top Neuigkeiten

Dinslaken (ots) –

In der Mittagszeit kam es am heutigen Donnerstag zu einem Unfall unter der Eisenbahnbrücke über die B8 in der Dinslakener Stadtmitte. Ein Bauteil des Fahrzeugs blieb bei der Durchfahrt an der Unterkante der Brücke hängen. Durch den Hebeleffekt wurde das Fahrerhaus gegen die Unterseite der Brücke gedrückt und beschädigt. Der Fahrer des LKW wurde dabei verletzt und war durch die Deformation zunächst in seiner Kabine eingeschlossen. Er konnte vor dem Eintreffen der alarmierten Feuerwehr durch zwei Ersthelfer befreit werden. Somit musste die Feuerwehr nur wenige technische Maßnahmen an dem verunfallten Fahrzeug durchführen. Der Verletzte wurde durch den Rettungs- und Notarztdienst der Feuerwehr an der Unfallstelle versorgt und zur weiteren Behandlung in ein Dinslakener Krankenhaus transportiert. Nach etwa 45 Minuten beendeten die Einsatzkräfte Ihren Einsatz und rückten ein.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dinslaken
Jan van Kamp
Telefon: 02064 / 6060-0
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-dinslaken.de

Original-Content von: Feuerwehr Dinslaken, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel