8.8 C
Köln
Montag, 15. April 2024

FW-BO: Ausgedehnter Vegetationsbrand in Bochum an der Steller Straße

Top Neuigkeiten

Bochum (ots) –

Auf einer Fläche etwa von 1 500 m² brennen derzeit Unterholz und Hecken am Bahndamm an der Steller Straße in Bochum. Die Einsatzkräfte wurden gegen 13:36 Uhr alarmiert und bekämpften derzeit den schwer zugänglichen Flächenbrand mit mehreren Strahlrohren. Die Einsatzstelle ist, über den Bahndamm, durch unwegsamen Gelände nur mit über 600 m Schlauchleitungen zu erreichen. Die in unmittelbar Nähe liegende Bahnstrecke wurde gesperrt. Es sind über 60 Feuerwehrleute im Einsatz. Die Berufsfeuerwehr wird durch die Löscheinheiten Wattenscheid Mitte, Bochum Mitte und Günnigfeld unterstützt. Die Wachen der Berufsfeuerwehr werden während des Einsatzes durch die Löscheinheiten Brandwacht, Langendreer Bochum Mitte und Eppendorf Höntrop besetzt. Derzeit werden noch Brandnester gelöscht. Die Nachlöscharbeiten werden sich noch über einen längeren Zeitraum hinziehen. Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Die aktuell anhaltende Trockenheit begünstigt die Ausbreitung von Wald- und Flächenbränden. Der Waldbrandgefahrenindex des Deutschen Wetterdienstes lag am heutigen Samstag in Bochum bei Stufe drei der fünfstufigen Skala.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
E-Mail: [email protected]
Telefon: +49 (0)234 9254-978
Verfasser: Michael Hatwig
http://notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel