8.8 C
Köln
Sonntag, 19. Mai 2024

FW-BN: Kellerbrand in Bonn Bad-Godesberg

Top Neuigkeiten

Bonn (ots) –

Bonn Bad-Godesberg, Bonner Straße, 31.07.2023 – 12:10 Uhr

Am Montagmittag kam es im Kellergeschoss eines Mehrfamilienhauses auf der Bonner Straße zu einem Brandereignis.

Vor Eintreffend der Feuerwehr konnten sich fast alle Bewohner des 13-Parteien Hauses eigenständig und unter Hilfe der Polizei ins Freie retten. Eine fünfköpfige Familie, die sich in der Dachgeschosswohnung befand wurde während des Einsatzes durch einen Feuerwehrmann über die Drehleiter betreut und verblieb in der sicheren Wohnung bis die Einsatzmaßnahmen abgeschlossen waren.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war der Treppenraum leicht verraucht und es drang Qualm aus dem Treppenabgang zum Kellerbereich. Sofort wurde die Brandbekämpfung mit einem Löschrohr eingeleitet und parallel der Treppenraum auf Personen abgesucht.
Durch einen zeitnah eingesetzten Lüfter konnte der Treppenraum rauchfrei gehalten werden.

Nachdem der Brand gelöscht und die betroffenen Bereiche belüftet waren konnten alle Bewohner unverletzt in Ihre Wohnungen zurück.
Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.

Im Einsatz befanden sich insgesamt 20 Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswachen 3 und 2, der Rettungsdienst und der Führungsdienst.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn
Pascal Jörres
0228 717 0
www.bonn.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel