12.9 C
Köln
Donnerstag, 29. September 2022

FW Alpen: Pferd aus misslicher Lage befreit

Top Neuigkeiten

Alpen (ots) –

Einsatzstichwort: Tier in Not

Datum: 14.06.2022

Uhrzeit: 12:39 Uhr

Einsatzort: Alte Straße, Alpen

Eingesetzte Einheiten: Einheit Menzelen

Vor Ort hatte sich ein Pferd mit einem Bein im Tor des Weidezaunes verhakt. Die eingesetzten Kräfte beruhigten gemeinsam mit den Besitzern das betroffene Pferd und konnten es schließlich mittels Bolzenschneider, ruhigem Zusprechen und etwas Kraft aus seiner misslichen Lage befreien. Nach etwa 45 Minuten konnte die Einsatzstelle an einen Tierarzt und die Eigentümer übergeben werden, die sich anschließend um die Verletzungen des Pferdes kümmerten.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Alpen
E-Mail: presse@feuerwehr-alpen.de
Homepage: https://www.feuerwehr-alpen.de

Ansprechpartner
Einheit Alpen: angela.giesen@feuerwehr-alpen.de oder
marc.vinschen@feuerwehr-alpen.de
Einheit Menzelen: dirk.staymann@feuerwehr-alpen.de
Einheit Veen: michael.conrad@feuerwehr-alpen.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Alpen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel