8.8 C
Köln
Sonntag, 19. Mai 2024

Der Schwarm ab 13. März als Video-on-Demand erhältlich

Top Neuigkeiten

Köln (ots) –

Die spektakuläre Thriller-Serie „Der Schwarm“, nach der über 4,5 Millionen Mal verkauften Romanvorlage von Frank Schätzing, erzählt vom Kampf der Menschheit gegen eine unbekannte Schwarmintelligenz, die in den Tiefen des Meeres lebt. Im Zentrum steht eine Gruppe Forscher:innen, die nicht nur gegen diese Bedrohung, sondern auch gegen die Ignoranz und die Gier von Behörden, Politik und Konzernen kämpft. Das aufwändige Serien-Event nach einer Idee von Frank Doelger („Game of Thrones“) ist eine der teuersten deutschen Produktionen aller Zeiten und fesselt mit der brandaktuellen und spannenden Geschichte, den beeindruckenden Bildern und der mit Barbara Sukowa („Hannah Arendt“), Oliver Masucci („Dark“), Cécile de France („L’auberge espagnole – Barcelona für ein Jahr“), Leonie Benesch („Babylon Berlin“) und Klaas Heufer-Umlauf („Joko & Klaas“) hochkarätigen Besetzung.

Verstörende Daten über Meeresströmungen, die Entdeckung eines gefährlichen Eiswurms, ein tödliches Bakterium im Trinkwasser und das außergewöhnlich aggressive Verhalten von Walen. All dies scheint in Zusammenhang zu stehen. Als sich eine kleine Gruppe internationaler Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zusammen auf die Suche nach den Ursachen der rätselhaften Phänomene begibt, wird das bislang Undenkbare zur Gewissheit: Eine unbekannte Spezies existiert im Meer – und sie greift den Menschen an. Doch kaum jemand nimmt die Erkenntnisse der Forscherinnen und Forscher ernst. Und so wagt die Gruppe auf sich allein gestellt eine lebensgefährliche Mission. Die Spuren führen sie dabei mit ihrem Forschungsschiff ins ewige Eis.

Der Schwarm ab 13. März als Video-on-Demand, u.a. erhältlich bei Amazon, Google und iTunes.

Produktinformation:

VÖ: 13. März 2023

– Regie: Luke Watson, Philipp Stölzl, Barbara Eder
– Darsteller: Barbara Sukowa, Oliver Masucci, Leonie Benesch, Alexander Karim, Rosabell Laurenti Sellers, Cécile de France, Joshua Odjick, Klaas Heufer-Umlauf

Technische Details: Video-on-Demand

– Genre: Thriller
– Produktionsland: Deutschland
– Produktionsjahr: 2023
– Bildformat: 16:9 HD
– Tonformat: 5.1 Deutsch, 5.1 Englisch
– Laufzeit: 8 x ca. 45 Minuten
– FSK: freigegeben ab 12 Jahren

Release Company – Label und Digitalvertrieb

Die Release Company – als hauseigenes Label der WDR mediagroup – betreibt den DVD-, Blu-ray- und Video-on-Demand-Vertrieb hochwertiger Inhalte des WDR, anderer ARD-Anstalten und Produzenten. Darunter sind aktuelle Neuproduktionen ebenso wie Archivschätze aus mehr als 70 Jahren. Zudem erwirbt die Release Company die Rechte an Programmen weiterer namhafter Partner und schnürt daraus attraktive Digitalpakete, die sie über alle relevanten Video-on-Demand-Anbieter plattformübergreifend vertreibt.

Pressekontakt:
das pressebüro
Sandra Thomsen und Claudia Pantke
E-Mail: [email protected] mediagroup GmbH
Ludwigstraße 11 50667 Köln
www.wdr-mediagroup.com
Original-Content von: WDR mediagroup GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel