8.8 C
Köln
Donnerstag, 25. Juli 2024

BPOL NRW: Bekannte Täterinnen stehlen unbekannter Frau im Bahnhof Düren Geldbörse – Bundespolizei sucht nach Eigentümerin

Top Neuigkeiten

Köln (ots) –

Am 08. September wurde einer unbekannten Frau im Bahnhof Düren aus einer Handtasche die Geldbörse entwendet. Die Einsatzkräfte der Fahndungs- und Ermittlungsgruppe (FEGTD) der Bundespolizei sichtete und sicherte erfolgreich die Videoaufnahmen.

Vergangenen Freitag um 15:52 Uhr entwendeten zwei junge Frauen im Bahnhof Düren, die Geldbörse aus einer Handtasche einer noch unbekannten Frau. Videoaufnahmen zeigen, dass sich die Geschädigte mit vier weiteren Frauen auf dem obersten Absatz der auf die Bahnsteige 1 und 2 führenden Steintreppe befand, als eine bosnisch-herzegowinische Staatsbürgerin die Geldbörse aus der Handtasche nahm. Die zweite Täterin (kroatische Staatsbürgerin) befand sich direkt hinter der Bestohlenen und verdeckte somit die Straftat. Beide Verdächtigen verließen den Tatort über die Steintreppe durch den Personentunnel in Richtung Innenstadt.

Die Bundespolizei sucht nun nach der Eigentümerin der Handtasche und beschreibt sie wie folgt:
blonde, schulterlange Haare; bekleidet mit einer Jeansjacke; schwarzem T-Shirt; hellen Jeans; weißen Schuhen; mitgeführt hat sie eine rote Damenumhängetasche.

Im Rahmen des Strafverfahrens wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls, ermittelt die Bundespolizei und sucht nach der Geschädigten und weiteren Zeugen:
Wer kann sachdienliche Angaben zu der Eigentümerin der Geldbörse oder dem Ablauf des Vorfalls vom 08.09.2023 an der aufwärtsführenden Steintreppe zu Bahnsteig 1 und 2 im Bahnhof Düren machen?

Hinweise können an jeder Polizeidienststelle oder unter der kostenlosen Servicenummer der Bundespolizei unter: 0800/6 888 000 gegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Christin Fußwinkel
Bundespolizeiinspektion Köln
Telefon: +49 (0) 221/16093-102
E-Mail: [email protected]
Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW
Internet: www.bundespolizei.de

Marzellenstraße 3-5
50667 Köln

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel