8.8 C
Köln
Donnerstag, 22. Februar 2024

BPOL NRW: Aggressiver Ladendieb rastet aus: Angriff auf Polizeibeamte endet im Gewahrsam

Top Neuigkeiten

Köln (ots) –

Am 26. November soll ein 33-jähriger Marokkaner in einem Supermarkt im Kölner Hauptbahnhof Getränke gestohlen und den Ladendetektiven (44) bedroht haben. Als dazu gerufene Bundespolizisten seine Identität feststellen wollten, rastete der Mann aus und griff die Polizeikräfte an. Diese nahmen ihn anschließend in Gewahrsam.

Um 01:40 Uhr steckte ein 33-Jähriger Getränke im Wert von 13,36 Euro in seine Tüte und verließ das Geschäft ohne diese zu bezahlen. Die Tat wurde von einem Ladendetektiv beobachtet, welcher den Marokkaner stellte. Dieser beleidigte und bedrohte den Detektiv daraufhin. Bundespolizisten führten den aggressiven und schreienden Tatverdächtigen dem Bundespolizeirevier Köln zu, um seine Identität feststellen zu können. Dort angelangt, griff der Marokkaner einen Beamten mit einem Schulterstoß in den Bauch an und wurde durch diesen und weitere zu Boden gebracht. Die Einsatzkräfte legten dem Aggressor Handfesseln an. Am Boden liegend spuckte dieser im Anschluss nach den Polizeikräften und versuchte einem Beamten in die Hand zu beißen.
Die Bundespolizisten stellten seine Identität trotz des massiven Widerstandes fest und führten den Ladendieb dem Polizeigewahrsam Köln zu. Er muss sich nun wegen eines versuchten räuberischen Diebstahls sowie tätlichen Angriffs auf Polizeibeamte verantworten.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Köln
veröffentlicht durch:
Christin Fußwinkel

Telefon: +49 (0) 221/16093-1400
Mobil: +49 (0) 173 56 21 184
E-Mail: [email protected]
Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW
Internet: www.bundespolizei.de

Gereonstraße 43-65
50670 Köln

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel